GRATIS Lieferung ab CHF 100.-

Hanfprotein

Nährstoffe extrem

Hanfprotein hat neben einem für den Menschen optimalen Aminosäureprofil (Mischungsverhältnis der essentiellen Aminosäuren zueinander) auch ein ideales Fettsäuremuster und einen hohen Mineralstoff- und Vitamingehalt. Theoretisch könnte sich ein Mesch mehrere Monate ausschliesslich von Hanfprotein ernähren ohne Gefahr, einen Nährstoffmangel zu haben.

Gesunder Muskelaufbau mit Hanfprotein

Sportler verwenden oft isolierte Proteinprodukte wie Whey Protein, dies gilt als hochwertige Eiweissquelle. Leider können diese Produkte, wenn sie in grossen Mengen (z.B. für den Muskelaufbau) verzehrt werden zu einer Art Darmvergiftung führen da sie meist frei von Ballaststoffen sind. Ballaststoffe und andere Begleitstoffe werden unbedingt für eine gute Eiweissverdauung gebraucht. Fehlen dies Stoffe, können Übersäuerungen und Ablagerungen im Verdauungssystem die Folge sein. 
Um den Proteinstoffwechsel zu optimieren ist es also sinnvoll, ein Protein zu sich zu nehmen das nicht nur Eiweiss liefert, sondern zusätzlich Ballaststoffe, essentielle Fettsäuren sowie Mineralstoffe und Vitamine. Hanfprotein ist genau dafür das optimale Protein!

Nährstoffe extrem Hanfprotein hat neben einem  für den Menschen optimalen Aminosäureprofil (Mischungsverhältnis der essentiellen Aminosäuren zueinander) auch ein ideales... mehr erfahren »
Fenster schließen
Hanfprotein

Nährstoffe extrem

Hanfprotein hat neben einem für den Menschen optimalen Aminosäureprofil (Mischungsverhältnis der essentiellen Aminosäuren zueinander) auch ein ideales Fettsäuremuster und einen hohen Mineralstoff- und Vitamingehalt. Theoretisch könnte sich ein Mesch mehrere Monate ausschliesslich von Hanfprotein ernähren ohne Gefahr, einen Nährstoffmangel zu haben.

Gesunder Muskelaufbau mit Hanfprotein

Sportler verwenden oft isolierte Proteinprodukte wie Whey Protein, dies gilt als hochwertige Eiweissquelle. Leider können diese Produkte, wenn sie in grossen Mengen (z.B. für den Muskelaufbau) verzehrt werden zu einer Art Darmvergiftung führen da sie meist frei von Ballaststoffen sind. Ballaststoffe und andere Begleitstoffe werden unbedingt für eine gute Eiweissverdauung gebraucht. Fehlen dies Stoffe, können Übersäuerungen und Ablagerungen im Verdauungssystem die Folge sein. 
Um den Proteinstoffwechsel zu optimieren ist es also sinnvoll, ein Protein zu sich zu nehmen das nicht nur Eiweiss liefert, sondern zusätzlich Ballaststoffe, essentielle Fettsäuren sowie Mineralstoffe und Vitamine. Hanfprotein ist genau dafür das optimale Protein!

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Purasana hemp protein
Purasana Vegan Protein Hemp Natural
Inhalt 400 Gramm (CHF 7.00 * / 100 Gramm)
ab CHF 28.00*
Maskelmän Hanfprotein Naturell 1000g
Maskelmän Bio-Hanfprotein Pulver Naturell
VEGAN! - LAKTOSEFREI! - GLUTENFREI! Das Maskelmän BIO-Hanfprotein ist mit seinem Proteinanteil von 50 Prozent die ideale...
Inhalt 500 Gramm (CHF 3.32 * / 100 Gramm)
ab CHF 16.60*
Zuletzt angesehen